Persönliches

Monika Eckern, Diplom Psychologin, Jahrgang 1963


Die langjährige, auch selbstreflektorische Beschäftigung mit dem Denken, Fühlen und Handeln von Menschen hat mir deutlich gemacht, über welche unerhörten Möglichkeiten der Selbsterkenntnis Individuen verfügen, um Selbstkonzepte, Grundeinstellungen und selbstgesteuertes Verhalten zu verändern. Dieses grundsätzlich konstruktive und auf Weiterentwicklung hin ausgerichtete Potenzial kann erschlossen werden und entfaltet gute Lösungen auch für das Gesamtsystem. Vor dem Hintergrund der Erfahrungen aus meinen vielfältigen Arbeitsfeldern möchte ich Menschen dabei unterstützen, diese Ressourcen zu erkennen und zu entfalten, um privat wie auch beruflich ein erfülltes und glückliches Leben zu führen.



Qualifikationen und Veröffentlichungen

Monika Eckern, Dipl. Psychologin in Marburg